26.03.2019, von M. Hielscher

40 Millionen Liter Wasser in 12 Stunden – Kanalbrücke trocken gelegt

Für Wartungasarbeiten musste von Dienstag auf Mittwoch die Rednitztalbrücke bei Fürth-Dambach des Main-Donau-Kanals leergepumpt werden. Hierbei wurden die Fürther THW-Helfer durch die Ortsverbände Erlangen, Forchheim, und Feuchtwangen unterstützt.

Pumparbeiten am Main-Donau-Kanal

Pumparbeiten am Main-Donau-Kanal

In regelmäßigen Abständen müssen die Kanalbrücken des Main-Donau-Kanals überprüft und gewartet werden. Für die Rednitztalbrücke (Baujahr 1971) bei Fürth-Dambach ist es jetzt soweit! Hierfür mussten etwa 40 Millionen Liter Wasser aus der Trogbrücke herausgepumpt werden.

Um die Trogbrücke mit einer Breite von 36 Metern, 3,70 Metern Tiefe sowie einer Gesamtlänge von 300 Metern leerpumpen zu können, wurden zusätzliche Fachkräfte, Pumpen und Material aus den Fachgruppen Wasserschaden/Pumpen (FGr WP) der Ortsverbände Erlangen, Forchheim und Feuchtwangen mit zu dieser technischen Hilfeleistung angefordert. Mit über 50 THW-Einsatzkräften und den leistungsstarken Pumpen der Fachgruppen WP konnten so 50.000 Liter pro Minute aus der abgesperrten Trogbrücke gepumpt werden.

Damit der Schiffsverkehr nicht unnötig lange behindert wird, wurde am Dienstagnachmittag gegen 16 Uhr mit den Pumparbeiten begonnen. Über Nacht wurden diese durch die THW-Einsatzkräfte überwacht. Gegen 5 Uhr am Mittwochmorgen waren die Arbeiten soweit beendet und es konnte zurückgebaut werden.

Wir bedanken uns für die Unterstützung durch die Ortsverbände Erlangen, Forchheim und Feuchtwangen.

Bilder: B. Hübschmann, J. Teichert, H. Maier


  • Pumparbeiten am Main-Donau-Kanal

  • Pumparbeiten am Main-Donau-Kanal

  • Pumparbeiten am Main-Donau-Kanal

  • Pumparbeiten am Main-Donau-Kanal

  • Wassersperre

  • Wassersperre

  • Pumparbeiten am Main-Donau-Kanal

  • Pumparbeiten am Main-Donau-Kanal

  • 3 m unter Wasseroberfläche

  • 3 m unter Wasseroberfläche

  • 3 m unter Wasseroberfläche

  • 3 m unter Wasseroberfläche

  • Aufräumarbeiten

  • Aufräumarbeiten

  • Trockengelegte Trogbrücke

  • Trockengelegte Trogbrücke

  • Trockengelegte Trogbrücke

  • Trockengelegte Trogbrücke

  • Wartungsarbeiten der zuständigen Behörde beginnen

  • Wartungsarbeiten der zuständigen Behörde beginnen

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.