26.01.2019

Ausbildungsdienst 26.01.2019

Die Bergungsgruppen beider Technischer Züge üben gemeinsam.

Der erste Ausbildungsdienst unserer Bergungsgruppen führte in ein Waldstück in Egersdorf im Landkreis Fürth.

Dort wurde die Beseitigung von durch Sturm beschädigter Bäume geübt. Die Bäume wurden teilweise durch Seilwinden gesichert und von den Motorsägenführern gefällt. Die Übung im Wald hat mittlerweile Tradition im Winter und sorgt dafür dass die ehrenamtlich tätigen Helfer regelmäßig ihre Fähigkeiten trainieren können.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.