01.06.2019, von M. Hielscher

THW unterstütz den KIDS&TEENSmarathon

Beim diesjährigen KIDS&TEENSmarathon der Stadt Fürth unterstütze das THW Fürth mit verkehrsregelnden Maßnahmen in der Fürther Innenstadt.

Verkehrsregelnde Maßnahmen am KIDS&TEENSmarathon

Verkehrsregelnde Maßnahmen am KIDS&TEENSmarathon

Rund um die Fürther Freiheit führte der Weg der Kinder und Jugendlichen beim diesjährigen KIDS&TEENSmarathon der Stadt Fürth. Von 350-Meter-Läufen bis hin zum 1400-Meter-Lauf konnten Kinder und Jugendlichen in den verschiedenen Altersstufen an den Läufen teilnehmen.

Das Fürther THW unterstützte den KIDS&TEENSmarathon mit Streckensperrungen im Bereich der Hornschuchpromenade und der Königswarterstraße. Hier waren Straßensperrungen für den Fahrzeugverkehr notwendig um einen sicheren und reibungslosen Ablauf der Veranstaltung gewährleisten zu können.

Bilder: H. Maier


  • Verkehrsregelnde Maßnahmen am KIDS&TEENSmarathon

  • Verkehrsregelnde Maßnahmen am KIDS&TEENSmarathon

  • Verkehrsregelnde Maßnahmen am KIDS&TEENSmarathon

  • Verkehrsregelnde Maßnahmen am KIDS&TEENSmarathon

  • Verkehrsregelnde Maßnahmen am KIDS&TEENSmarathon

  • Verkehrsregelnde Maßnahmen am KIDS&TEENSmarathon

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.