Fürth, 04.06.2022, von Christian Schobert

THW Fürth und Feuerwehr Rohnhof-Kronach im Hochzeitseinsatz

Sandra und Jürgen durften direkt nach der Trauung ihre erste gemeinsame Aufgabe erfüllen.

In der Kirche St. Peter und Paul in Fürth-Poppenreuth wurde am Samstag den 4. Juni groß gefeiert: Unsere Fachberaterin Sandra und ihr Jürgen, stellvertretender Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Ronhof-Kronach, gaben sich dort das Ja-Wort.

Beim Auszug aus der Kirche erwartete die frisch Vermählten ein Ehrenspalier der Kameradinnen und Kameraden von Feuerwehr und THW. Doch ganz einfach machten wir es den beiden nicht: Bewaffnet mit Handschuhen und Schubkarre mussten sie Holzklötze aus dem Weg räumen und zu einem gemeinsamen Holzhaus zusammenbauen, bevor sie das Spalier verlassen durften.

Liebe Sandra, lieber Jürgen: Der Ortsverband Fürth beglückwünscht euch zur Hochzeit und wünscht euch alles Gute für eure gemeinsame Zukunft!

 

Bilder: Christian Schobert


  • Sandra und Jürgen durften direkt nach der Trauung ihre erste gemeinsame Aufgabe erfüllen.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.